News

Change IT - Digital Work Day

SAVE THE DATE eco und Heise präsentiert am 27.6.2017 den Change IT – Digital Work Day in Köln

Digital Work Day, ein Tag im Zeichen digitaler Arbeit und der Bedeutung für unsere Gesellschaft. Bei dieser Veranstaltung stehen die Chancen und Möglichkeiten der neuen Arbeitskultur im Mittelpunkt. Unsere Experten leisten praxisnahe Unterstützung, die Arbeitgebern, Führungskräften und Arbeitnehmern helfen werden die digitalen Veränderungen mit Bravur zu meistern.

Der Change IT am Dienstag, 27. Juni 2017 in der Kölner Wolkenburg ist ein neues Format unserer Kompetenzgruppe New Work und präsentiert eine Mischung aus interessanten Keynotes und Impulsvorträgen, gepaart mit interaktiven Workshops, für alle Entscheider im Unternehmen. Neben den fachlichen Inhalten werden Innovationen präsentiert und Gelegenheiten zum Networking geschaffen.

Der Change IT Digital Work Day bereitet Sie und Ihr Unternehmen auf die digitale Arbeitswelt vor – an einem einzigen Tag, mit allen relevanten Inhalten in entspannter Atmosphäre, in der schönen Kölner Wolkenburg. 

Anmeldung und Tickets unter: 

https://www.heise-events.de/change-it

Jetzt exklusive Sonderkonditionen für eco Mitglieder sichern!

Als eco Mitglied erhalten Sie das Ticket zum halben Preis, Code einfach unter events@eco.de anfordern.

Ausbildung und Arbeit

Die Digitalisierung wird die Wirtschaft und den Arbeitsmarkt einschneidend und tiefgreifend verändern. Die Arbeitswelt steht vor großen Umwälzungen: Digitales Arbeiten und New Work- das sind bislang nur Schlagworte, die noch mit Leben gefüllt werden müssen. Der digitale Wandel wird sich nachhaltig auf Berufsbilder, Arbeitsprozesse und Anforderungsprofile auswirken. Dieser Wandel bringt viele Veränderungen, aber auch Chancen mit sich. Diese Chancen hat auch Bundesministerin Andrea Nahles erkannt und diese in ihrem am 29. November 2016 veröffentlichten Weißbuch „Arbeiten 4.0“ formuliert. Das Weißbuch ist das Ergebnis eines Dialogprozesses, den das Bundesministerium für Arbeit und Soziales im April 2015 mit der Vorlage eines Grünbuchs begonnen hat. Der offene politische Diskurs über die Veränderung der Arbeitswelt ist begrüßenswert und sollte weitere Diskussion über eine flexible und sichere Arbeitswelt ergebnisoffen voranführen.

Weiterlesen

Algorithmen, Robot Recruiting und Matching - welche Bedeutung haben sie für das Recruiting 2016/2017? Sonderauswertung IT/Internet Branche

Nehmen Sie teil!

Was waren die Entwicklungen und Trends im Recruitment im letzten Jahr - Quo Vadis Recruitment 2016? Und was werden die Recruitingtrends 2017?
Sind Sie optimal aufgestellt, organisiert und finanziert? Messen Sie Ihre Recruitingerfolge benchmarkfähig? Entwickelt sich Active Sourcing vom Hype zur Hilfe? Wie gut sind Sie schon Trendthemen wie Candidate Experience und Robot Recruiting aufgestellt? Was machen die besten Unternehmen anders? Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Bewerbermanagementsystem… oder mit Ihrer Personalmarketing-Agentur? Wie sehen das Ihre Wettbewerber oder Kollegen in anderen Unternehmen? Weiterlesen

Fachgespräch: Ökobilanz der Internetwirtschaft

23. März 2017 – Meeting der eco Kompetenzgruppen E-Commerce, New Work & der Datacenter Expert Group

Für die Internetwirtschaft stellt sich das Thema "Ökologie" angesichts des Verbrauchs an elektrischer Energie durch die zunehmende Anzahl und Leistung von Rechenzentren kritisch dar.

Ökologische Bilanzierungen können sich aber nicht nur auf die Betrachtung dieses einzigen Aspekts beschränken. Im Bereich der Internetwirtschaft fehlen aktuelle, ganzheitliche Betrachtungen zu einer Ökobilanz.

Am 23. März 2017 sollen bereichsübergreifend neuere Ansätze zu einer Ökobilanz mit folgenden Teilaspekten berücksichtigt und diskutiert werden:

Weiterlesen

Arbeiten 4.0: richtiger Fokus auf Weiterbildung und Anpassungen im Arbeitsrecht

Zum heute von Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles vorgestellten Weißbuch Arbeiten 4.0 sagt eco Vorstandsvorsitzender Professor Michael Rotert:

„Die zunehmende Vernetzung und Digitalisierung von Arbeitsprozessen werden die Arbeitswelt in den nächsten 20 Jahren fundamental verändern. Aus Sicht der Internetwirtschaft sind mit diesem Wandel mehr Chancen verbunden als Bedrohungen. Bundesministerin Nahles hat diese Chancen erkannt und setzt in ihrem Weißbuch mit den Themen Weiterbildung und Anpassungen im Arbeitsrecht zwei richtige Schwerpunkte. Aus meiner Sicht kommt es jetzt darauf an, in der rechtlichen Umsetzung die richtige Balance zwischen notwendiger Regulierung und Innovationsoffenheit zu finden. Weiterlesen